» Viewing 2020/06/2020-06-15-debatte-um-ksk-andere-struktur-fuehrung-und-kontrolle.png // posted 4 weeks ago // 980 x 2606 // 878 kiB

tOt
4.7 after 13 Votes
15. Jun 2020 12:14
Tags: ksk soldaten brd fck nzs BUNDESWEHR
Post in Forum:

6 Comments:

tOt 2 weeks ago
"Rechtsextremismus bei Elitetruppe
KSK reformieren - aber wie?

Stand: 29.06.2020 04:30 Uhr

Die Eliteeinheit KSK steht unter Druck, seit ein Offizier in einem Brief weit verbreiteten Rechtsextremismus in der Truppe anprangerte. Nun soll die KSK schnell reformiert werden. Eine Idee: ein zweiter Standort.

www.tagesschau.de/inland/ksk-anhoerung-101.html
www.tagesschau.de/inland/bundeswehr-ksk-101.html
www.tagesschau.de/inland/ksk-rechtsextremismus-101.html

"
www.tagesschau.de/inland/ksk-reform-101.html
tOt 2 weeks ago

"Bundeswehr-Elitettruppe
Kramp-Karrenbauer will KSK zum Teil auflösen

Stand: 30.06.2020 15:52 Uhr

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer will das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr nach einer Serie rechtsextremer Vorfälle grundlegend umstrukturieren. Eine Kompanie soll komplett aufgelöst werden.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will die Elitetruppe KSK nach rechtsextremistischen Vorfällen zum Teil auflösen. Die zweite Kompanie, in der die Vorfälle stattfanden, werde ersatzlos aufgelöst, sagte die Ministerin der "Süddeutschen Zeitung". Das Kommando Spezialkräfte habe sich "in Teilen verselbstständigt, auch weil es eine toxische Führungskultur einzelner gab - daraus folgt, dass das KSK nicht in seiner jetzigen Verfassung bestehen bleiben kann", sagte sie dem Blatt. Damit bleiben dem KSK nur noch drei Einsatzkompanien.

www.tagesschau.de/inland/ksk-reform-105.html

"

tOt 1 week ago

"Kramp-Karrenbauer
"Es ist nicht nur das KSK"

Stand: 05.07.2020 16:13 Uhr

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat sich im ARD-Sommerinterview tief besorgt über rechtsradikale Tendenzen in den deutschen Sicherheitsorganen gezeigt. Zugleich warnte sie ihre Partei vor Selbstzufriedenheit.

Die CDU-Vorsitzende und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht rechtsextremistische Tendenzen nicht nur in der Elitetruppe KSK, sondern auch darüber hinaus. Im Sommerinterview des Bericht aus Berlin sagte sie: "Die Frage betrifft nicht nur das KSK, sondern die gesamte Bundeswehr, darüber hinaus noch andere Sicherheitskräfte - und sie steht am Ende für die Glaubwürdigkeit dieses Staates", so Kramp-Karrenbauer."
www.tagesschau.de/inland/sommerinterview-akk-101.html