» Viewing 2020/06/2020-06-25-liveblog-britische-straende-teils-ueberfuellt.png // posted 2 weeks ago // 954 x 582 // 770 kiB

tOt
4.6 after 11 Votes
25. Jun 2020 11:17
Tags: sommer sonne coronavirus loltot pandemie 2020 Großbritannien Homo sapiens lol *cough* infantile gesellschaft vollverblödung absicht legale drogen misan heißt Carsten
Post in Forum:

4 Comments:

tOt 2 weeks ago
"Großbritannien: Sonnenbaden trotz Corona

17:33 Uhr 25.06.2020

In Großbritannien haben trotz Corona-Pandemie die Menschen dicht an dicht an den Stränden gelegen. Besonders beliebt waren am bisher heißesten Tag des Jahres die südenglische Badeorte wie Bournemouth und Brighton. In Bournemouth mussten die Einsatzkräfte sogar einen "ernsten Zwischenfall" auslösen, weil die Lage nicht mehr beherrschbar war. Das gibt den Einsatzkräften mehr Rechte. Vertreter der Stadt teilten mit, solche Menschenmengen habe es sonst nur an Feiertagen gegeben. Man sei "absolut entsetzt" über die Szenen, die an den Stränden zu sehen gewesen seien. Einsatzkräfte klagten unter anderem über illegales Parken, Verkehrskollaps, Müllverschmutzungen, aggressives Verhalten der Strandbesucher und Alkoholmissbrauch bei hohen Temperaturen."
tOt 2 weeks ago


"Scharbeutz und Haffkrug
Küstenorte ziehen die Notbremse


"Weil der Andrang zu groß ist, können keine weiteren Tagestouristen nach Scharbeutz und Haffkrug an der Ostsee kommen. Durch die Corona-Auflagen ist das Kontingent begrenzt. Die Polizei sperrte die Zufahrtsstraßen." | ndr www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Scharbeutz-und-Haffkrug-fuer-Tagesbesucher-dicht,straende120.html