» Viewing 2021/02/2021-02-18-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau-2.png // posted 2 weeks ago // 1054 x 767 // 268 kiB

RIP
5.0 after 4 Votes
18. Feb 2021 10:27
Tags: retard limbaugh rip IN PIECES
Post in Forum:

9 Comments:

RIP 2 weeks ago

"Der als erzkonservativ eingeschätzte Limbaugh war ein großer Unterstützer des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump und galt als einer der einflussreichsten Medienpersönlichkeiten der US-Geschichte.[1]

Er hatte ein wöchentliches Publikum von ca. 15 Mio. Zuhörern und hatte großen Einfluss auf die republikanische Partei.

Er war bekannt dafür, rechtskonservative Positionen zu vertreten, Verschwörungstheorien de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorie zu verbreiten und Kritik an Liberalen, Demokraten, Feministen und Umweltaktivisten zu üben.[2]

Er galt als polarisierende und spaltende Persönlichkeit, der unter anderem Sexismus und Rassismus vorgeworfen wurden, und war Anhänger der rassistischen Birther-Bewegung de.wikipedia.org/wiki/Birther .[3]

Aufgrund seiner Äußerungen zu Rassismus, LGBTQ-Angelegenheiten und Feminismus und weiteren Themen war er stark umstritten, zudem leugnete er den Klimawandel de.wikipedia.org/wiki/Klimawandelleugnung ."

RIP 2 weeks ago

"Limbaugh war ein entschiedener Kritiker des Feminismus. Er machte den Begriff „Feminazi“ de.wikipedia.org/wiki/Feminazi populär,[23] dessen Kreation er dem Wirtschaftswissenschaftler Tom Hazlett zuschrieb und den er als Bezeichnung für besonders intolerante und auf die Entkriminalisierung von Abtreibungen fokussierte Feministen verwendete:

„Ich bevorzuge es, die widerwärtigsten unter den Feministen als das zu bezeichnen, was sie wirklich sind: Feminazis. Tom Hazlett, ein guter Freund von mir und ein geachteter und hochangesehener Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of California at Davis, prägte diesen Begriff zur Bezeichnung von Frauen, die intolerant gegenüber jedweder Ansicht sind, die militanten Feminismus infrage stellt. Ich gebrauche ihn häufig als eine Bezeichnung für Frauen, die davon besessen sind, einen modernen Holocaust fortbestehen zu lassen: Abtreibung.“

- Rush Limbaugh: The Way Things Ought to Be. 1992[23]

Limbaugh lehnte das Konzept der Einwilligung (consent) in sexuellen Beziehungen ab.[24]"

RIP 2 weeks ago
One down, one to go.