» Viewing 2021/11/screenshot-2021-11-19-karl-lauterbach-auf-twitter.png // posted 1 week ago // 598 x 832 // 367 kiB

Score: 32535 / Images: 388 / Website: https://www.youtube.com/watch?v=mkY-Ac3WFpA
4.4 after 7 Votes
18. Nov 2021 20:49
Tags: lauterbach tweet s. link <<<<< coronavirus #regierungsversagen #staatsversagen corona tote
Post in Forum:

6 Comments:

cholz 1 week ago
Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
·
5 Std.
Die beiden Probleme mit der Hospitalisierungsinzidenz werden wieder auftauchen. 1. Meldungen verzögert, siehe Abbildung 2. Später Indikator. Eine Explosion in der Inzidenz kann ich nicht sofort kontern. Muss warten, bis in 2 Wochen die Krankenhäuser endlich voller werden
>
ECMO_Karagiannidis
@ECMOKaragianni1
· 7 Std.
Wir werden nach der #MPK wieder viel über den Hospitalisierungsindex diskutieren. Er hat eine deutliche Meldeverzögerung. Abbildung 10 aus dem RKI Wochenbericht zeigt es eindrücklich. Das müssen wir jetzt immer mitbedenken. Intensivbelegung mit #Covid ist hingegen tagesaktuell.
pbs.twimg.com/media/FEfyyNLWQAc8WDh?format=jpg&name=medium
cholz 1 week ago
Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
·
16 Std.
In Debatte zu Covid spricht AfD Abgeordneter Sichert von Tribüne, er sitzt da, weil er sich nicht testen lassen will. Von dort hetzt er gegen die Impfung, sie sei gefährlicher als Covid. Und das muss man sich im Bundestag anhören. Leute wie er sind mit schuld, das andere sterben
pbs.twimg.com/media/FEdzUBeWUAA0r1q?format=jpg&name=large
cholz 1 week ago
Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
Ich wusste, dass @_FriedrichMerz
hier falsch liegen würde. Aber mir wäre es auch hier lieber gewesen, wenn ich mich geirrt hätte und es würden jetzt weniger Menschen sterben.
>
Malte Kreutzfeldt
@MKreutzfeldt
· 17. Nov.
Tja. Was @_FriedrichMerz vor gut drei Wochen über die #Corona-Prognosen gesagt hat:
pbs.twimg.com/media/FEYX04KXwAEebNh?format=jpg&name=large
cholz 1 week ago
Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
·
17. Nov.
Wir brauchen dringend klare Linie beim Thema Boosterimpfung. STIKO Bashing hilft nicht. Einfache Linie wäre: Jetzt alle über 50J. Danach die Jüngeren. Abstand zur 2. Impfung mehr als 5 Monate. Es ist richtig, dass alle Erwachsenen eine 3. Impfung brauchen. Aber nicht gleichzeitig
>
Stephan Dörner
@Doener
· 17. Nov.
Der Preis für Pragmatismus in der Pandemie-Bekämpfung geht nicht an Deutschland. Aus dem @TspCheckpoint von @LorenzMaroldt heute morgen.
pbs.twimg.com/media/FEYDJjCXMAY3EC0?format=jpg&name=900x900
cholz 1 week ago
Karl Lauterbach
@Karl_Lauterbach
·
16. Nov.
Niemand wird in der Pflege zum Sündenbock wenn man verlangt, dass er die ihm anvertrauten Menschen nicht gefährdet. Dass sich auch Geimpfte infizieren ist richtig. Daher machen wir Booster-Impfungen. Aber das Risiko Geimpfter ist viel geringer als das der Ungeimpften.
>
Sahra Wagenknecht
@SWagenknecht
· 16. Nov.
#Impfpflicht: Es ist schäbig, die Helden der #Pandemie zu Sündenböcken zu erklären. Wann wird endlich zur Kenntnis genommen: Auch Geimpfte übertragen den Virus, weil die Impfwirkung innerhalb eines halben Jahres stark abnimmt. Einzige Lösung: alle testen. www.sol.de/saarland/verdi-chef-kritisiert-moegliche-impfpflicht-in-pflegeberufen-personalmangel-wird-nur-weiter-verschaerft,288284.html