» Viewing 2022/08/screenshot-2022-08-09-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau.png // posted 1 month ago // 1104 x 724 // 1.06 MiB

1.3 after 3 Votes
09. Aug 2022 04:40
Tags: gop fucktard trump fbi polizei gop fucktard trump for nuthouse prison
Post in Forum:

15 Comments:

NiEmAnD 1 month ago

Weißes Haus soll nicht informiert gewesen sein

Trump hat momentan mehrere juristische Auseinandersetzungen laufen: Gegen ihn wird ermittelt im Zusammenhang mit den Ereignissen vom 6. Januar 2021, als seine Anhänger das Kapitol stürmten. Auch wegen des Umgangs mit geheimen Dokumenten wird gegen ihn ermittelt. Außerdem gibt es noch einige Zivilklagen gegen ihn.


www.tagesschau.de/ausland/amerika/trump-resort-usa-durchsuchung-103.html
NiEmAnD 1 month ago


''Trump hat am Ende seiner Amtszeit offenbar kistenweise Material aus dem Weißen Haus mit nach Florida genommen - Medienberichte sprechen von 15 Behältern mit Regierungsdokumenten, Erinnerungsstücken, Geschenken und Briefen - darunter angeblich auch Briefe des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un, ein Schreiben von Trumps Vorgänger Barack Obama und möglicherweise auch als Verschlusssache gekennzeichnete Informationen zur nationalen Sicherheit.''
NiEmAnD 1 month ago
''Über die Rückgabe verhandelt Trump seit Monaten mit den Behörden und hat schon mehrere Dokumente an die Nationale Verwaltungsstelle für Archivgut und Unterlagen übergeben - dies bestätigte er selbst.''
NiEmAnD 1 month ago
''Darüber hinaus steht gegen Trump der Vorwurf im Raum, noch im Amt Unterlagen vernichtet zu haben - die "New York Times"-Journalistin Maggie Haberman hatte berichtet, dass Trump während seiner Präsidentschaft Dokumente die Toilette heruntergespült habe. Trump wies das zurück. Am Montag waren schließlich Fotos aufgetaucht, die das belegen sollen.''
NiEmAnD 1 month ago
''[...] ein solcher Fall ist beispiellos in der amerikanischen Geschichte. Noch nie sei ein früherer Präsident mit einer FBI-Razzia konfrontiert gewesen, sagte Thomas Schwartz, Professor an der Vanderbilt University im US-Staat Tennessee, der Nachrichtenagentur AP. Selbst beim Watergate-Skandal um Lauschangriffe auf politische Gegner sei so etwas nicht vorgekommen. So sei Präsident Richard Nixon damals nicht erlaubt worden, Kassetten oder anderes Material aus dem Weißen Haus mitzunehmen, als er 1974 zurückgetreten sei, erklärte Schwartz.''
NiEmAnD 1 month ago
''Viele Akten Nixons seien jahrelang in Washington geblieben, ehe sie in dessen Präsidentenbibliothek in Kalifornien überführt worden seien. Nun jedoch sei es anders, was ein Zeichen sei, wie einzigartig die Trump-Ära gewesen sei - und "wie ungewöhnlich sein Verhalten war", sagte Schwartz, ein Experte für die Geschichte der US-Präsidenten.''


www.tagesschau.de/ausland/amerika/trump-durchsuchung-105.html


NiEmAnD 1 month ago

gop fucktard trump for nuthouse prison

NiEmAnD 1 month ago
ZDF heute-show
@heuteshow
·
13 Std.
Das FBI hat das Anwesen von Donald #Trump in Mar-a-Lago durchsucht.
Dabei wurden rund 1,2 Kilo Covfefe beschlagnahmt.
NiEmAnD 1 month ago
Reaktionen auf Razzia bei Trump
Schweigende Behörden, aufgepeitschtes Volk

Stand: 10.08.2022 06:38 Uhr

Nachdem das FBI das Florida-Anwesen von Ex-US-Präsident Trump durchsucht hat, sind noch immer viele Fragen offen. Es gibt diverse Vermutungen, wie es zu diesem ungewöhnlichen Vorgehen kam, was wir wissen - und was nicht.


www.tagesschau.de/ausland/amerika/trump-durchsuchung-111.html
NiEmAnD 1 month ago
wir werden sehen . . .
NiEmAnD 1 month ago


US-Justizminister Garland
Razzia bei Trump "persönlich genehmigt"

Stand: 11.08.2022 22:22 Uhr

War das US-Justizministerium in die Razzia bei Ex-Präsident Trump involviert? Ja, war es, bestätigte Minister Garland nun auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz. Zugleich verurteilte er Angriffe auf das FBI.

Minister will Durchsuchungsbefehl veröffentlichen lassen


www.tagesschau.de/ausland/amerika/razzia-trump-garland-101.html



NiEmAnD 1 month ago
Gerichtspapier veröffentlicht
FBI findet bei Trump "Top Secret"-Dokumente

Stand: 12.08.2022 23:06 Uhr

Bei der Razzia im Haus von Ex-US-Präsident Trump wurden nach Angaben der Behörden Dokumente gefunden, die als "streng geheim" eingestuft waren. Das ist nach US-Recht strafbar. Trump sieht sich weiter als Opfer "linksradikaler Demokraten".

Trump sieht sich weiter als Opfer

Nationalarchiv: Obama behielt keine Dokumente


www.tagesschau.de/ausland/amerika/trump-razzia-veroeffentlichung-101.html