» Viewing 2022/08/screenshot-2022-08-29-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau.png // posted 3 months ago // 1054 x 691 // 371 kiB

2.1 after 7 Votes
29. Aug 2022 05:29
Tags: wasser verbrauch water Das interessiert niemanden < piss off dieter du vollidiot [this is automated]
Post in Forum:

11 Comments:

NiEmAnD 3 months ago

Trockenheit

Wie Deutschland Dürren managen will

Stand: 06.05.2022 10:07 Uhr

Das Frühjahr war vielerorts in Deutschland viel zu trocken - mal wieder. Kreative Ideen zum Dürre-Management sind gefragt. Notfallpläne für austrocknende Bäche, Parkhäuser mit Wasserspeicher, Regenwasserspielplätze.

www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/duerre-deutschland-103.html

NiEmAnD 3 months ago
Rasensprengen nicht notwendig
NiEmAnD 3 months ago
Sparpotenziale im Alltag
NiEmAnD 3 months ago
Zisternen als Zukunftsmodell
NiEmAnD 3 months ago
"Wir verschwenden es maßlos"
NiEmAnD 3 months ago
Eigene Wassertankstelle
NiEmAnD 3 months ago

''[...] im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche pro Tag 123 Liter Trinkwasser, so das Umweltbundesamt. Allein 27 Prozent verbraucht die Toilettenspülung. 36 Prozent des täglichen Wasserkontingents wird für Körperpflege, also für Baden, Duschen und Zähneputzen genutzt.''
NiEmAnD 3 months ago
"Das Wasser ist unser Lebenselixier. Es ist das wichtigste Lebensmittel auf Erden und wir verschwenden es maßlos für Aufgaben wie die WC-Spülung oder um unser Auto zu waschen"[...]

NiEmAnD 2 months ago

Exklusiv

Dürresommer
Industrie muss kaum Wasser sparen

Stand: 04.10.2022 17:01 Uhr

Im Dürresommer sollten alle Wasser sparen. Weitaus am meisten verbraucht die Industrie. Für diese soll es jedoch auch künftig kaum Konsequenzen geben, zeigt eine Umfrage von SWR und Correctiv.

www.youtube.com/watch?v=TUbmQE_RzD4

Industrie entnimmt 72 Prozent des Wassers

In einigen Bundesländern zahlen Unternehmen wenig oder gar nichts

Bund zieht keine schnell wirksamen Konsequenzen

Langjährige Verträge problematisch


www.tagesschau.de/investigativ/swr/vollbild-wasserkrise-industrie-101.html