» Viewing 2022/09/screenshot-2022-09-01-aktuelle-nachrichten-inland-ausland-wirtschaft-kultur-sport-ard-tagesschau.png // posted 3 months ago // 1104 x 289 // 214 kiB

3.0 after 6 Votes
01. Sep 2022 07:16
Tags: dieter < piss off du vollidiot [this is automated] #polandball poland polen
Post in Forum:

15 Comments:

NiEmAnD 3 months ago

Ein Vielfaches des Staatshaushalts

Druckmittel gegen Berlin?

Doch wird die aktuelle polnische Regierung eines Tages tatsächlich eine Milliarden-Rechnung nach Berlin schicken? Beobachter vermuten, dass es eher um das Kalkül geht, mit der Reparationspeitsche Druck auszuüben auf Berlin - denn Deutschland führe sich, wie PiS-Politiker immer wieder klagen, als "moralischer Lehrmeister" auf.


www.tagesschau.de/ausland/europa/polen-reparationen-113.html
NiEmAnD 3 months ago



Polen
Neues Lehrfach Partei-Ideologie?

Stand: 01.09.2022 03:06 Uhr

In Polen beginnt heute das Schuljahr. Schon im Vorfeld sorgte das neue Fach "Geschichte und Gegenwart" für Wirbel: Im Lehrbuch steht statt Schulwissen, was die Regierungspartei PiS als "normal" vermittelt wissen will.

"Geschichte und Gegenwart" ersetzt an polnischen Schulen von heute an das Fach Gesellschaftskunde. Das zunächst einzige Lehrbuch dazu aber löste schon in den Sommerferien Kontroversen aus - derart große, dass der Verlag Passagen nachträglich streichen ließ.

"Kein Lehrbuch im herkömmlichen Sinne"

Bildungsminister: "Man kann nichts tun"

Auch der Krieg beeinflusst die Schulen

Derweil bringt das neue Schuljahr für Schüler der 8. und 9. Klasse in Polen weitere Veränderungen, die direkt mit dem Krieg gegen die Ukraine zu tun haben, aber weniger kontrovers diskutiert werden. Das Lehrfach "Sicherheitserziehung" wird ergänzt durch sogenanntes "Verteidigungstraining". Darin geht es um Verhalten im Kriegsfall und auch ums Schießen - zunächst theoretisch, dann auch in praktischen Übungen.

Und nach wie vor gibt es an polnischen Schulen auch um die 200.000 Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine, die nicht per Fernunterricht von daheim aus unterrichtet werden; viele ältere, bereits pensionierte Pädagogen, oft mit Russisch-Kenntnissen, engagieren sich freiwillig - berichten aber, die Fluktuation sei aber groß wegen der vielen Rückkehrer in die Ukraine. Und vor allem junge ukrainische Männer brächen oft mit 18 ihren Bildungsweg ab, um in der Ukraine ihr Land zu verteidigen, heißt es in der Schulverwaltung.


www.tagesschau.de/ausland/europa/polen-schule-101.html



NiEmAnD 3 months ago
>> capitalist communist fascism <<
NiEmAnD 3 months ago
like china russia brasil hungary ... murica ...
NiEmAnD 3 months ago
*brazil
NiEmAnD 3 months ago




neoliberaler(=kapitalistischer) faschismus ist die zukunft . . . längst die gegenwart . . .

kapitalismus ist faschismus . . .

faschismus hat uns homos dann fast alle umgebracht. noch in diesem jahrhundert.


NiEmAnD 3 months ago

Weltkriegs-Reparationen
Polen beziffert Schäden auf 1,3 Billionen Euro

Stand: 01.09.2022 14:40 Uhr

Polen will von Deutschland Reparationszahlungen fordern. Die Schäden durch den Zweiten Weltkrieg würden auf 1,3 Billionen Euro geschätzt, sagte PiS-Chef Kaczynski. Er verweist dabei auf ein Gutachten, das nun vorgestellt wurde.

Bundesregierung lehnt Reparationsforderungen ab

Jahrestag des Überfalls auf Polen

Tusk: Regierung setzt auf antideutsche Kampagne

Die PiS-Regierung hat zuletzt ihre Rhetorik gegenüber Deutschland verschärft. So warnte kürzlich Polens Umweltministerin Anna Moskwa im Zusammenhang mit dem Fischsterben in der Oder vor Falschmeldungen ("fake news") aus Deutschland. Dies sorgte in Berlin für erhebliche Irritationen.


www.tagesschau.de/ausland/polen-weltkriegsschaeden-reparationen-101.html

NiEmAnD 3 months ago

1,3 Billionen Euro


wir können dies locker von dem geld unter den matratzen von den nachfahren der > 8,5 millionen nicht entnazifizierten nsdap-mitgliedern nehmen ...

NiEmAnD 3 months ago
... ohne die deutsche staatskasse zu belasten ...

NiEmAnD 3 months ago
da der staat, wir, dann 1,3 Billionen Euro ''gespart'' haben, sorgen wir für vernüftige löhne, sanieren wir die schulen, bilden viel mehr lehrer vernünftig aus, bauen die erneuerbaren energien schneller aus ...
NiEmAnD 3 months ago


nie waren wir weiter von einander entfernt als im internetzeitalter.
NiEmAnD 3 months ago
sonst wäre es verboten worden.

NiEmAnD 3 months ago
das internet.
NiEmAnD 3 months ago


the kids are (not) alright

the kids are all right(-wing)


NiEmAnD 2 months ago


Kriegsschäden in Polen
Scholz weist Reparationsforderungen zurück

Stand: 06.09.2022 18:37 Uhr

Auf mehr als 1,3 Billionen Euro beziffert Polen die von Deutschland im Zweiten Weltkrieg angerichteten Schäden - und fordert Entschädigung. Kanzler Scholz lehnt das ab: Die Frage sei völkerrechtlich abschließend geregelt.

Bundesregierung verweist auf Zwei-plus-Vier-Vertrag

Tusk wirft PiS innenpolitische Kampagne vor


Auch Griechenland hatte 2019 mit einer sogenannten Verbalnote Berlin zu Verhandlungen über Reparationen aufgerufen. Die Bundesregierung lehnte dies damals offiziell ab.


www.tagesschau.de/inland/scholz-reparationsforderungen-101.html